Neradin Test, Erfahrungen, Bewertungen Forum 2019

Neradin – das ist das neue Versprechen eines deutschen Herstellers für alle geplagten Männer mit Potenzproblemen. Dabei betrifft sexuelle Schwäche viel mehr Männer als man ahnt. Es dürfte zu den häufigsten Volksleiden beim männlichen Geschlecht gehören. Etwa 50 Prozent aller 60-Jährigen und sogar 66 Prozent der 70-Jährigen leiden unter Erektionsstörungen. Das in Deutschland zugelassene und rezeptfreie Arzneimittel, das Abhilfe schaffen soll, und zwar ganz ohne Nebenwirkungen, heißt Neradin. Wir haben es genauer unter die Lupe genommen und sogar einen Selbsttest durchgeführt.

Das Wirkversprechen von Neradin

Neradin Wirkversprechen Bewertung Erfahrungen Kritik 2019 Neradin-2Sexuelle Schwäche ist eine allgemeine Bezeichnung für einige Störungen im Sexualbereich. Zu den häufigsten Formen gehören dabei die Erektionsstörung (auch als erektile Dysfunktion bekannt) und sexuelle Erschöpfung. Genau an dieser Stelle soll das neue Arzneimittel greifen. Dabei soll es sich um keine kurzfristige oder etwa zeitlich begrenzte Wirkung handeln wie bei den meisten verschreibungspflichtigen Potenzmitteln. Ganz im Gegenteil: Laut des Wirkversprechens ist ein spontaner Liebesakt jederzeit möglich.

Wir starteten den 90-Tage-Neradin Selbsttest

Neradin Selbsttest Bewertung Erfahrung 2019 Neradin
Neradin im Selbsttest

Wie üblich, haben wir hierfür unsere Community gefragt, ob jemand Neradin kostenfrei über 90 Tage testen möchte. Einziger Deal, Bereitschaftspraxen.de übernimmt die Kosten, der Proband versorgt uns im Gegenzug mit seinen Erfahrungen. Ob positiv oder negativ – hauptsache ehrlich.

Im Falle des Neradin Selbsttests haben wir uns für Andreas M. (46 Jahre) aus Stuttgart entschieden. Laut eigener Aussage hat er stressbedingte Erektionsprobleme. So fühlt er sich unmittelbar für dem Akt einem gewissen Druck ausgesetzt. Er sagt, die Angst, hier nicht die erwünschte Leistung zu erbringen, habe er auf der Arbeit permanent. Dies wirke sich eben auch auf sein Sexualleben aus. Wir haben Andreas daher beides gesendet. Neradin und auch das KingSize Gel. Er sollte zunächst aber nur Neradin testen und erst später das KingSize Gel hinzunehmen. Er wird ab nun 3x täglich 1 Tablette Neradin nehmen.

Neradin Selbsttest Andreas Erfahrungen Bewertung Test 2019 Neradin
Neradin Selbsttest Andreas (46) aus Stuttgart

Nach 2 Wochen: Andreas nimmt nach wie vor nur Neradin. Er berichtet uns bereits von einer erhöhten sexuellen Lust. Er kann abends besser „umschalten“ wie er sagt, die Arbeit vergessen und sich mehr auf die Liebe fokussieren.

Nach 4 Wochen berichtet uns Andreas, dass er sich nun deutlich stärker auf den Sex konzentrieren könne. Er verwendet nach wie vor nur Neradin und spricht diesem bereits eine positive Wirkung zu.

Nach 8 Wochen: Nach nun 2 Monaten fing Andreas an, Neradin und das KingSize Gel zu nehmen und dies zusätzlich vor dem Akt auf seinen Penis einzureiben. „Durch die klare Fokussierung auf den Sex durch Neradin konnte ich mit dem KingSize Gel nun noch für mehr Härte sorgen“, schrieb er uns.

Nach 12 Wochen (90 Tagen): Mit Neradin und dem KingSize Gel könne er nun deutlich länger durchhalten. Nicht nur was die „Standfestigkeit“ anginge, sondern auch bis er selbst eine Erektion habe. Seine Frau habe dies deutlich gespürt, dass er nun länger könne und sein Penis ingesamt an Volumen zugenommen habe.

Fazit von Andreas: Neradin war eine super Grundlage! Es hat mir geholfen, mich mehr auf den Sex zu konzentrieren und dabei nicht mehr so einen Leistungsdruck zu verspüren. Der Sex machte mir wieder richtig Spaß! Den letzten Schliff hat das KingSize Gel gebracht. Mehr Druck im Penis, eine härtere Standfestigkeit und eine höhere Dauer, bis ich selbst kam.“

Neradin unter der Lupe

Bei Neradin handelt es sich um ein homöopathisches Arzneimittel, das bei der Erkrankung von männlichen, aber auch weiblichen Geschlechtsorganen helfen soll. Angewendet wird es vor allem auf den Bereich der sexuellen Schwäche. Das Potenzmittel ist rezeptfrei, sodass Ihnen der Gang zum Arzt erspart bleibt. Der Hersteller verspricht eine positive Wirkung bei Erektionsstörungen, Rezensionen und echte Bewertungen zeigen allerdings auch ein anderes Bild. Wir von Bereitschaftspraxen.de bleiben hier objektiv. Daher zeigen wir Ihnen später exemplarisch beide Seiten – sprich: positive, wie negative Bewertungen.

Womit kann die Wirkung verstärkt werden?

Neradin Test Wirkversprechen Bewertung Erfahrungen Kritik 2019 NeradinTatsächlich bietet der Markt inzwischen einige freiverkäufliche Potenzpräparate, die Erektionsstörungen beseitigen sollen. Leider zeigen Testberichte immer wieder, dass die meisten dieser Mittel wenig bis völlig wirkungslos sind. Als ein absoluter Geheimtipp hat sich das wirkungsvolle Kingsize Gel aus Deutschland herausgestellt. Dies beruht auf rein natürlichen und pflanzlichen Wirkstoffen.

Anzeige
Produkt
Neradin
King Size Gel
Inhalt
40 Tabletten
100 ml
Dosierung
3 Tabletten/pro Tag
15ml (ca. 1 Esslöffel) einreiben
Reicht für
ca. 13 Tage
ca. 7x
Preis
45,67 Euro
39,00 Euro
Versandkosten
3,95 Euro
3,90 Euro

Erfahrungen mit Neradin

Sucht man im Internet nach Erfahrungen, wird man schnell fündig. Vor allem auf den Seiten von Apotheken Online-Shops findet man positive Bewertungen. Da aber auch auf anderen Webseiten die Erfahrungsberichte dagegen eher nüchtern und teilweise negativ ausfallen, dürfte man beim Lesen der positiven Erfahrungen auch stutzig werden. Wir bleiben aber objektiv und zeigen Ihnen daher beide Seiten. Sowohl positive, als auch negative Bewertungen. Jeweils vier und von uns in keinster Weise abgeändert.

Positive Bewertungen

Hier sind in erster Linie natürlich jene Bewertungen der Herstellerseite selbst anzuführen. Denn das sind die besten die wir im Rahmen unserer Recherche finden konnten. Diese Kunden sprechen eine klare Empfehlung für Neradin aus, berichten, dass es keine Nebenwirkungen gab und ihr Liebesleben deutlich verbessert hat.

Neradin Test positive Bewertung Erfahrungen Kritik 2019 Neradin
Neradin positive Bewertung, Quelle: Neradin.de

Negative Bewertungen

Der Objektivität wegen sind verpflichtet, Ihnen hier natürlich auch gegensätzliche Aussagen zu präsentieren. Denn bei unseren Recherchen sind wir nicht nur auf positive sondern auch auf negative Neradin Erfahrungen gestoßen. Insgesamt schreiben diese Kunden, dass das Wirkversprechen nicht erfüllt wird. Viele beschweren sich sogar über die völlige Wirkungslosigkeit des Arzneimittels – auch nach längerer Einnahmezeit.

Neradin Test negative Bewertung Erfahrungen Kritik 2019 Neradin
Neradin negative Bewertung, Quelle: shop-apotheke.com

Expertenmeinungen zu Neradin

Auf der Herstellerseite findet man durchweg positive Kritik über das eigene Potenzmittel. Eine einzige, schlecht verfasste Anzeige ist zu finden. Die weitere Suche nach neutralen Expertenmeinungen bleibt jedoch vergebens. Wir fragen uns, warum sich über das Potenzmittel Neradin, welches so positiv vom Hersteller dargestellt wird, keine einzige echte Expertenmeinung finden lässt.

Wir vermuten, dass dies daran liegt, dass es sich bei Neradin um ein homöopathisches Mittel handelt. Diese Art der Arzneimittel stand in jüngsten Berichterstattungen unter starker Kritik. Dennoch scheint Neradin eine gewisse Wirkung zu haben.

Urteile Stiftung Warentest / Ökotest zu Neradin

Neradin Dosierung Bewertung Erfahrung Test 2019 NeradinDer Hersteller verspricht, dass das Potenzmittel in Testberichten und Sicherheit unbedenklich abschneidet. Auch schreibt er, dass das Produkt als Arzneimittel geprüft worden sei. Nach intensiver Suche nach Urteilen von Stiftung Warentest, Ökotest oder wenigstens vergleichbaren Kritikberichten, wurden wir leider nicht fündig.

Neradin: Dosierung und Einnahme

Das Potenzmittel ist in Tablettenform erhältlich. Eine Packung beinhaltet 20 oder 40 Stück. Bei akuten Zuständen soll das Präparat alle 30 Minuten bis einmal die Stunde höchstens sechs Mal jeweils eine Tablette eingenommen werden. Wird das Mittel länger als eine Woche eingenommen, sollte die weitere Dosierung mit einem erfahrenen Homöopathen oder Therapeuten besprochen werden.

Neradin Test Bewertung Erfahrung Inhaltsstoffe 2019Bei chronischen Verlaufsformen soll das Präparat drei Mal am Tag eingenommen werden. Sobald eine Besserung eintritt, sollte die Einnahme reduziert werden. Weiterhin können die Tabletten unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden. Auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr ist während der Einnahme zu achten.

Wann ist eine Wirkung zu erwarten?

Laut Hersteller von Neradin kann eine Wirkung erst nach längerer und kontinuierlicher Einnahme des Potenzmittels erfolgen. Der benötigte Zeitraum der Einnahme wird dabei auf mindestens vier Wochen festgelegt. Das wiederum heißt, dass eine Packung zur Probe des Präparates keinen Sinn machen dürfte – sie würde schlicht und einfach nicht ausreichen, um eine Wirkung zu erzielen.

Es müssen daher z.B. 3x 40er-Packungen gekauft werden, um eben auf die empfohlene Dosierung von 3 Tabletten pro Tag auf 4 Wochen zu kommen. Sie müssen hier also 90 Tabletten zu sich nehmen, bis -laut Herstellerangaben- eine Wirkung zu erwarten ist.

Ist Neradin gefährlich?

Obwohl Neradin nicht verschreibungspflichtig ist, weist der Hersteller daraufhin, dass die Anwendung keineswegs ohne ärztlichen Rat erfolgen soll.

Neradin Test Einnahme Bewertung Erfahrungen Kritik 2019 Neradin
Quelle: Neradin.de

Ein Blick auf die Inhaltsstoffe

Neradin Wirkstoff Damiana Bewertung Erfahrungen Kritik 2019 Neradin
Neradin Wirkstoff Pflanze Damiana

Als Wirkstoff wird „Turnera diffusa Trit. D4“ angegeben. In einer Tablette Neradin sind 100 mg Turnera diffusa Trit. D4 enthalten. Turnera diffusa Trit. D4 ist auch als Damiana bekannt. Dabei handelt es sich um eine südamerikanische Pflanze, welche gegen Anspannungen und Ängste wirken, aber auch das Durchhaltevermögen beim Geschlechtsakt steigern soll. Das ist dank dem Pflanzenstoffcocktail aus Arbutin, Cadinen, Cineol, Cymol, Damianin, Koffein und Thymol möglich. Sollten Sie auf Damiana allergisch reagieren, darf dieses Präparat nicht eingenommen werden.

Weitere Bestandteile und Nebenwirkungen

  • Lactose-Monohydrat: Bei einer Lactoseintoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit) kann die Einnahme von größeren Mengen des Präparats zu Magen-Darm-Beschwerden führen. Auch eine abführende Wirkung ist möglich.
  • Cellulosepulver: Es wird als ungefährlich eingestuft, dennoch ist Vorsicht geboten. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass kleinste Partikel der Cellulose (unter fünf Mikrometer) die Darmwand passieren können. Da der Körper den Stoff nicht verwerten kann, könnte es hier zu Nebenwirkungen kommen.
  • hochdisperses Siliciumdioxid: Obwohl das synthetisch hergestellte Pulver als unbedenklich eingestuft wurde, konnte im Labor nun nachgewiesen werden, dass die kleinen Teilchen Zellen aus der Schleimhaut im Magen-Darm-Trakt verändert haben. Wissenschaftler schlussfolgern, dass Siliciumdioxid zu entzündlichen Reaktionen führen kann.
  • Magnesiumstearat: Laut Studien kann die relativ unbekannte Substanz nicht nur Allergien hervorrufen, sondern auch das Immunsystem schwächen und die Aufnahme von Nähr- sowie Vitalstoffen hemmen.

Nebenwirkungen eines homöopathischen Arzneimittels

Es ist bekannt, dass die Einnahme von homöopathischen Präparaten ganz allgemein, die vorhandenen Beschwerden anfänglich verschlimmern kann. Dieser Vorgang wird unter Medizinern auch als „Erstverschlimmerung“ bezeichnet. Leiden Sie unter einer Verschlimmerung, sollten Sie das Mittel absetzen und Ihren Arzt konsultieren. Weiterhin verweist der Hersteller darauf, dass ein homöopathisches Mittel durch in der Lebensweise schädigende Faktoren sowie durch Genuss- und Reizmittel negativ beeinflusst werden kann.

Wo kann man Neradin kaufen und was kostet es?

Die PZN des Potenzmittels lautet 11024340 und kann in sämtlichen Online-Apotheken bestellt oder in der lokalen Apotheke gekauft werden. Der Hersteller von Neradin ist die PharmaSGP GmbH. Es sind weder Verschreibung noch Rezept für den Kauf notwendig. Die Preise variieren. Eine Packung Neradin mit 20 Tabletten kann bereits für knapp 23 Euro erworben werden. Für die Packung mit 40 Tabletten mussten wir rund 46 Euro zahlen. Das sind über 1€ pro Tablette. Bei der empfohlenen Tagesdosis von 3 Tabletten pro Tag und dies über einen längeren Zeitraum, sind die monatlichen Kosten nicht zu missachten. Pro Monat sind das über 100€ für Neradin.

FAQ – häufig gestellte Frage zu Neradin

Neradin FAQ Test Bewertung Kritik 2019
Neradin FAQ – Häufig gestellte Fragen zu Neradin

Neben den gängigen Fragen zur Einnahme und Sicherheit des Mittels (siehe weiter oben), wird oft nach der Seriösität des Präparates gefragt. Auch wollen viele Kunden wissen, wie sie ihr Geld zurück erhalten können. Wir haben Ihnen diese Fragen kurz & bündig beantwortet.

Ab welchem Alter darf man Neradin verwenden?

Auf der Internetseite des Herstellers wird von einem Gebrauch ab 18 Jahren gesprochen. Darunter lägen keine Erfahrungswerte vor. In Anbetracht der Gesetzeslage liegt dies auf der Hand.

Wer steckt hinter Neradin?

Der Hersteller von Neradin ist die in Deutschland ansässige PharmaSGP GmbH und ist in „Am Haag 14, 82166 Gräfelfing“ ansässig. Wer den Kontakt sucht, kann sich deshalb sowohl schriftlich melden als auch per Mail an die [email protected] Telefonisch und per Fax ist der Hersteller unter: 089/78 79 79 0 – 78 bzw. 79 ebenfalls erreichbar. Außerdem finden Sie auf der Homepage ein Kontaktformular.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Ein Zurückgeben des Produktes ist leider nicht möglich. Lediglich ein Umtausch kann stattfinden, wenn die Ware falsch geliefert wurde oder Mängel aufweist. Einige Hersteller von Potenzmitteln bieten eine Geld-zurück-Garantie an. Der Hersteller von Neradin gehört aber leider nicht dazu.

Unsere persönliche Bewertung

Klare Kritik erntet Neradin für einen nicht abstreitbaren Fakt: der hohe Preis. Dies war auch Grund dafür, dass Neradin im direkten Vergleich mit dem KingSize Gel Platz 2 einnehmen musste. Der Preis pro Packung ist nicht so hoch, doch sagt der Hersteller selbst, dass Neradin über einen Zeitraum von 90 Tagen eingenommen werden müsse. Rechnet man hierfür die Kosten hoch, kommt man schnell auf über 100€ pro Monat.

Dennoch können wir für Neradin eine Empfehlung aussprechen. Vor allem im Zusammenwirken mit dem KingSize Gel ergab der Selbsttest sehr positive Ergebnisse. Unser Proband berichtete von einer Erektion, die länger anhielt, mehr Volumen hatte und ihm schließlich wieder zu mehr Freude an der Sexualität verholf.

Als Fazit empfehlen wir Ihnen beides. Neradin und das KingSize Gel.

Gratis 2 Tuben KingSize Gel

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here